ITP Zeitschel

Hilfsbrücken der Deutschen Bahn

Norm

Die Hilfsbrücken der Deutschen Bahn werden in den Modulen:

  • 804.4110 - Hilfsbrücken
  • 804.4111 - Geschwindigkeitsbereich 90 bis 120 km/h und
  • 804.9050 - Planungs- und Anwendungshinweise (Richtzeichnungen und einige Details)

geregelt.

Weiterhin muss man ggf. noch in

  • 804.3401 - Längskraftabtragung (ersetzt DIN EN 1991-2 Abschn. 6.5.4.5 sowie 6.5.4.6)...schwimmende Lagerung
  • 804.5101 - Brückenlager; Planung, Einbau und Gütesicherung

nachschauen.


Literatur

Folgende Literatur liegt vor:

  • Mölter, Weinert; aktuelle Neuerungen beim Einsatz von Hilfsbrücken, Der Eisenbahningenieur; Heft 03/2013, Seite 42
  • Pfeifer, Mölter; Handbuch Eisenbahnbrücken, Abschn. 12
  • Freystein, Muncke, Schollmeier; Entwerfen von Bahnanlagen, Abschn. 10.9
Letzte Änderung: Dienstag, 16.01.2018   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart