ITP Zeitschel

Blechdicken > 80mm

Gelegentlich braucht man Bleche mit einer Dicke von mehr als 80mm. Dann gilt es grundsätzlich zu beachten, bis zu welcher Blechdicke man überhaupt gehen darf.

Im DIN FB 103 gab es noch Materialkennwerte bis 100mm. Diese muss man sich nun aber über die Werte ReH bzw. Rm aus der entsprechenden Produktnorm holen.

Bei Gurtverstärkungen s. RiL 804.4101 Abschn. 3 (17) und (23)!

Letzte Änderung: Samstag, 21.04.2018   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart