ITP Zeitschel

Brückennachrechnung von Massivbrücken mit SOFiSTiK

Es wurden folgende Punkte behandelt:

  • Allgemeines zur Nachrechnungsrichtlinie einschl. 1. Ergänzung
  • Vorgabe der vorhandenen Bewehrung
  • Steuerung der Bemessung
  • Besonderheiten bei der Torsionslängsbewehrung und der Bügel
  • Praxisbeispiel
  • Parametrisierung
  • Überlagerung
  • Ausnutzungsgrade der einzelnen Ränge
  • Ermüdung
  • Besonderheiten des Querkraftnachweises in Stufe 2
  • Ermittlung der Schädigung

Glossar bzw. Citavi

Glossar: Weiterbildung: Sofistik

Citavi: W18

Letzte Änderung: Dienstag, 08.11.2016   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart